Navigation
Malteser Wallfahrten

Informationen

19.09.2016

43. Malteser Wallfahrt zur Muttergottes nach Werl

Werl/Erzdiözese Paderborn. Bei bestem Wetter machten sich Pilger aus der gesamten Erzdiözese Paderborn am Sonntag auf, um mit den Maltesern zum 43. Mal zur Muttergottes nach Werl zu pilgern. Hauptzelebrant war Bischof Josef...


22.09.2014

Grothe: "Gedanke an Mutter hält Menschen am Leben"

Paderborn/Werl. Es war ein Nachhause-kommen im übertragenen Sinne: Am Sonntag pilgerten 550 Malteser aus der Erzdiözese Paderborn zur Mutter Gottes nach Werl. Diese 41. Malteser Wallfahrt war dabei „ein Weg zur Mutter“, wie es...


24.04.2013

38. Malteser Wallfahrt zum 350-järigen Jubiläum der Marienwallfahrt Werl.

Mit einem vollbesetzten Bus mit den Pilgern aus Sommersell, Steinheim, Vinsebeck und Oeynhausen traten wir die Fahrt nach Werl an. Um 10 Uhr feierten wir gemeinsam mit 650 Pilgern aus Herne, Siegen, Höxter, Balve, Borchen,...


01.07.2011

600 junge Pilger in Werl „350 Jahre Wallfahrt Werl“

600 Jahre Lourdes

„Maryline“ des Bundes der Deutschen katholischen Jugend nach Werl 2011. Die katholischen Jugendverbände im Erzbistum Paderborn hatten anlässlich des Jubiläums „350 Jahre Wallfahrt Werl“ zu dem gemeinsamen Pilgerweg zum...


Allgemeines

Jedes Jahr pilgern Malteser aus der ganzen Diözese Paderborn mit Kranken und Behinderten zur Gottesmutter nach Werl.

Bei dieser Tagesveranstaltung stehen neben der Feier des Pontikalamts und der Marienandacht vor Allem das gesellige Miteinander während des Mittagessens im Vordergrund.

Die Anreise erfolgt entweder per Bus oder mit unseren speziell für die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern ausgelegten Fahrzeugen.

Zeitplan

10:00 Uhr
Pontifikalamt in der Basilika
Der Madrigalchor Werl und das Musica antiqua Markiensis führen die Missa in C (KV 258) von W. A. Mozart auf.

12:00 Uhr
Mittagessen in der Stadthalle Werl

anschließend
Prozession zur Basilika mit Abschlussandacht

ca. 15:00 Uhr
Rückfahrt der Pilger

Weitere Informationen

nächster Termin

17. September 2017